Die Sprache der Musik versteht jeder

Tom Robin und seine Tanzband gastieren allerorten und das schon seit vielen Jahren / Morgen ein Auftritt in Ottenheim

Artikel aus der Badischen Zeitung vom Freitag, 21. Mai 2004 - Text: Julia Heidt

Am morgigen Samstag steigt ab 20 Uhr in der Festhalle in Ottenheim die Badenmedia-Ü-30 Fete. Einlass ist bereits um 19.30 Uhr. Für beste Unterhaltung sorgen dort die Moderatoren Frank Dickerhof und Mr. Party Claudio zusammen mit der Tom Robin Tanzband. JuZ nahm die Band und ihren Frontman Tom Robin mal etwas genauer unter die Lupe.

Zur Tom Robin Tanzband gehören sieben begeisterte Musiker, die wissen, wie sie ihr Publikum in Stimmung bringen können und übrigens nicht nur Musik für über 30-Jährige machen. Der Showman und Sänger Tom Robin hatte bereits mit 15 Jahren seine erste Band gegründet, mit der er, abgesehen von einigen Umbesetzungen, bis heute als Sänger und Keyboarder erfolgreich unterwegs ist. "Ich wollte schon immer Musiker werden und die Welt entdecken", verät Tom Robin. Seine erste CD "Close to you" erschien im Jahr 1992 und begeisterte sofort zahlreiche Fans. Zusammen mit seiner siebenköpfigen Band hat sich der Sänger national aber auch international einen großen Namen gemacht.

Tom Robin und Elli Bruch (Gesang),
Steven Böhringer (Trompete),
Manfred Läufer (Saxophon),
Marjan Cacic (Keyboard),
Hans Roth (E-Bass),
Herbert Steinert (E-Gitarre),
Max Schmieder (Schlagzeug).

Foto: JUZ

> zurück zur Übersicht

Auch in zehn Jahren möchte ich das Gleiche wie heute machen

Egal ob Konzert, Festival oder Gala, die Tom Robin Tanz Band sorgt stets bei jedem Anlass für gute Stimmung und beste Musik. Das Repertoire reicht von Top Ten, Rock, Pop, Welthits bis hin zu Evergreens, Schlager und Oldies. Die Band wurde durch zahlreiche TV- und Rundfunksendungen bekannt. Tom Robin trat unter anderem auf den Oktoberfest in München und Stuttgart auf, in First Class Hotels oder Tanzlokalen. Auch auf diversen Luxuslinern wie zum Beispiel dem original ZDF Traumschiff "MS Deutschland" begeisterte er mit seiner Musik das Publikum. Eine weitere Besonderheit ist, dass Tom Robin in sechs verschiedenen Sprachen seine Musik dem Publikum präsentieren kann. Er singt sowohl Welthits von anderen bekannten Musikern als auch selbst komponierte Songs.

Zur Zeit wird gerade seine CD "König der Nacht" veröffentlicht und von Tom Robin und seiner Band bei allen bundesweiten Radiostationen vorgestellt. Auch die Singleauskopplung "Mitten in der Nacht" wird in Zukunft zunehmend im Radio zu hören sein. Auf seinem Album präsentiert Tom Robin den modernen Pop-Schlager mit Texten, die unter die Haut gehen. Sein zuletzt veröffentlichter Titel "Wilde Kirschen um Mitternacht" verzeichnete sofort große Erfolge. Aber auch der neu veröffentlichte Reggae-Hit "In the middle of the night" verspricht schon jetzt, ein echter Sommerhit in der Schlagerszene zu werden. Seit neuestem werden die sieben Musiker auch ab und an bei einigen Veranstaltungen von der Sängerin Elli Bruch unterstützt, die bereits durch die Band "Santa Maria" bekannt wurde.

Tom Robin und seine Band gastierten außerdem schon in einigen Nebenrollen bei Fernsehfilmen wie zum Beispiel im Tatort oder bei den Fallers. Trotz einiger Filmerfahrungen möchten die Bandmitglieder aber auch in Zukunft lieber auf musikalischer Ebene ihr Publikum begeistern. Zu JuZ sagte der Sänger: "Auch in zehn Jahren möchte ich das Gleiche wie heute machen: mit meinen eignen Songs das Publikum in Deutschland und im Ausland begeistern." Für Tom Robin ist der Beruf des Musikers der Schönste, den er sich vorstellen kann. "Musik ist die Sprache, die auf der ganzen Welt verstanden wird; ich kann mit meiner Musik und meinem Gesang das Publikum begeistern und es glücklich machen, as fasziniert mich und das liebe ich an meinem Beruf", sagt der Frontman.

Wer nun neugierig auf die Musik der Band geworden ist, kann sich am morgigen Samstag ab 20 Uhr in Ottenheim bei der Badenmedia Ü-30 Fete von der Tom Robin Tanzband begeistern lassen und ausgelassen das Tanzbein schwingen. Für alle jüngeren Interessenten gastiert Tom Robin auch am 10. Juli bei einem Gala-Abend der Stadtkapelle in Wolfach. Wer mehr Informationen zur Tom Robin Tanzband haben möchte kann sich auch auf der Homepage www.tom-robin.de umschauen. Dort sind übrigens auch die CDs der Band erhältlich. Also nichts wie hin zur Badenmedia Ü-30 Fete zusammen mit der Tom Robin Tanzband, die für einen ausgelassenen und unvergesslichen Abend sorgen wird. Karten gibt es an der Abendkasse für sieben Euro.

> zurück zur Übersicht