Das kannst Du mir nicht verbieten
Tom Robin und Drafi Deutscher 2005 bei "Wir bei Euch" (SWR)

Tom: "Mit Drafi einen tollen Freund verloren".

Wir haben Drafi Deutscher in den letzten Jahren 4 oder 5 mal bei verschiedenen Events getroffen. Er war immer freundlich und auch gut drauf. Auch hinter der Bühne hatte er stets einen coolen Spruch oder auch einen Spaß bereit. Beim unserem letzten Treffen 2005 bei einer SWR Sendung in der Pfalz wurde er im Rollstuhl auf die Bühne gefahren. Wir waren alle bestürzt, er jedoch lachte und machte auch darüber einige Witze. Mit seiner Super Stimme hatte er sofort das Publikum auf seiner Seite. Die unzähligen Hits aus seiner langen Karriere wurden stürmisch gefeiert. Höhepunkt auch hier war seine Hymne Marmor Stein und Eisen bricht. Drafi, Du warst ein ganz Großer der Szene. Deine Songs werden nie vergehen - Dich werden wir nie vergessen.

> zurück zur Übersicht