Wir sind alle Badener des Jahres :-)

Bericht aus Bild.de vom 07.12.2010

Tony Marshall

Der Schlagersänger und Entertainer Tony Marshall (72) ist „Badener des Jahres” 2010. Während eines Benefizkonzerts für seine Tony-Marshall-Stiftung hat ihm der „Bund Freiheit statt Baden-Württemberg (B.F.s.B.W.)” am Samstagabend den Titel verliehen. Der Verein, der sich mit Augenzwinkern für „die badische Sache” einsetzt, ehrt jährlich eine verdiente Persönlichkeit oder Institution. Schon vor der Ehrung hatte sich Marshall laut einer Mitteilung des Bundes als bekennender Badener gezeigt. So hat er etwa seine begleitende Band „United Music” als „aus dem Badenerland kommend” bezeichnet. Ins Gästebuch habe Marshall, der in der Kurstadt Baden-Baden geboren ist und dort noch immer lebt, die Zeile „Das schönste Land in Deutschlands Gauen, das ist das Badenerland” aus dem Badenerlied eingetragen.

Tom Robin

Die Band um Tom Robin (hier: United Music) war bei dieser Verleihung dabei und stimmte am Ende der Tony Marshall Gala Show zusammen mit den Künstlern und mit dem Publikum das Badner Lied an.

"Das schönste Land in Deutschlands Gaun'n,
das ist da Badner Land".

Als der SC Freiburg auch noch 1:0 gegen den HSV gewann, war die Stimmung super und es wurde auch ein lustiger Samstag Abend.

> zurück zur Übersicht